blog-title Neues

Neues

Über Blockaden, Selbstzweifel, Schranken • Gedicht von Patricia Schiller

Kreatives Gedicht – Kurzfassung Hier vorlesen lassen! Buchstaben zu Wörtern formen Ohne Normen Wie es geht? Bist kein Analphabet! Es gibt kein Scheitern Erfahrungen sammeln Macht reich und lässt uns erheitern Auch wenn wir vorerst brabbeln, stammeln Haben wir Fehler? Machen wir uns zum Quäler? Sonderanfertigungen sind wir! Eine Jede, ein Jeder, gemacht für diese […]

mehr lesen

Fotografischer Spaziergang 2017

Unter dem Motto „Lieblingsorte“ haben Luzia und Karin von „Menschen in Hanau“ mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus verschiedenen Kulturen einen fotografischen Spaziergang zu ihren Lieblingsorten in Hanau unternommen. Zunächst haben sich alle Teilnehmer getroffen, um sich gemeinsam kennenzulernen. Ziel war es sich über die Lieblingsorte auszutauschen und damit allen Teilnehmern die Stadt Hanau als […]

mehr lesen

Machen wir das Richtige?

Im Jahr 2015 ist ein Projekt ins Leben gerufen worden, das ein Ziel hatte: einen digitalen und barrierearmen Inklusionswegweiser zu entwickeln. Der Wegweiser soll in Zusammenarbeit mit den Betroffenen entstehen. Die Mitmacher sollen Experten und Multiplikatoren sein. Aus diesen Vorgaben wurde ein online-Angebot unter dem Namen „Menschen in Hanau“ umgesetzt. Im Oktober diesen Jahres ist […]

mehr lesen

Haltestellen umgebaut

Gesetze scheinen oft theoretisch und der Bezug zum Alltagsleben ist häufig schwierig zu verstehen. Die Gesetze, die unter anderem Vorgaben für den Bus- und Bahnverkehr in Hanau vorgeben (PBefG, §8 Abs. 3 und ÖPNVG, § 4 Abs. 6), messen der Barrierefreiheit eine wichtige Bedeutung zu. Das PBefG sagt, dass der Nahverkehrsplan, zum Beispiel auch der […]

mehr lesen

„Licht“ von Joana Zaremba

Tränen rannen mir unaufhaltsam über die Wangen und zogen kühle Spuren. Meine Füße trommelten nur so auf den kahlen Boden und erzeugten somit ein unregelmäßiges Tappen in dem unendlichen Raum. Mein Atem ging nur stoßweise, meine Lunge schmerzte von dem hektischen Manöver und schrie förmlich danach, endlich Luft zu bekommen. Alles schmerzte. Die Dunkelheit verschlang […]

mehr lesen

„Wenn Blinde reisen“ – erste Veranstaltung mit dem Hanauer Kulturverein C2C

Warum reisen, wenn man doch nichts sieht? Was für eine Frage! Silvia Schäfer, selbst fast erblindet, reist aus dem gleichen Grund wie Sehende auch. Sie ist abenteuerlustig und liebt es, andere Länder und Kulturen zu entdecken. Am 30. November 2017 berichtete die Geschäftsstellenleiterin der Technischen Informations- und Beratungsstelle für Blinde und Sehbehinderte (TIBS e.V.) im […]

mehr lesen

Initiative Repair Café Hanau

Auf Initiative des Hanauer Seniorenbüros wurde im Jahr 2014 ein gut funktionierendes Repair Café in der Stadt Hanau gegründet. Seit Anfang dieses Jahres findet das Repair Café im Haus am Steinheimer Tor statt. Das Repair Café öffnet seine Türen an jedem ersten Donnerstag und an jedem 3. Samstag im Monat. Wann? Jeder erste Donnerstag im Monat […]

mehr lesen

Großes Medienaufgebot beim Rathaus-Check

Vertreterinnen und Vertreter von vier Tageszeitungen und vom HR-Hörfunk waren dabei, als das „Checker-Team“ das zentrale Verwaltungsgebäude der Stadt Hanau auf Barrierefreiheit  testete. „Wir halten uns als Stadt den Spiegel vor“, betonte Bürgermeister Axel Weiss-Thiel bei der Begrüßung. Das erste Hindernis wartete schon vor Betreten des Rathauses auf die engagierten Prüferinnen und Prüfer: die Drehtür. Rollstuhlfahrer, Eltern mit […]

mehr lesen

Kommende Veranstaltungen