post-title Sport treiben auch mit Handicap – Behindertensport in Hessen

Sport treiben auch mit Handicap – Behindertensport in Hessen

Sport treiben auch mit Handicap – Behindertensport in Hessen

Sport treiben ist gut für Körper und Seele – auch für Menschen mit Beeinträchtigung. Beim Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (HBRS) sitzen Menschen, die darüber informieren, was möglich ist.

In Hessen betreut er 47.000 Mitglieder in rund 500 Vereinen. Eine Liste mit Ansprechpartnern für bestimmte Sportarten steht hier: angebotene Sportarten

Hier noch ein Video des HBRS zu den Höhepunkten aus dem Jahr 2017:

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Sport treiben auch mit Handicap – Behindertensport in Hessen"

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Elke Wenske
Gast
Ja! Sport ist für ALLE gut. Von daher möchte ich nicht versäumen unseren inklusiven Rollstuhl- und Reha-Sportverein des Main-Kinzig-Kreises an dieser Stelle zu erwähnen. Unser Sportangebot steht auch den Hanauer Bürgern mit ohne körperlichen Handicap zu Verfügung. Unsere Mitglieder und Teilnehmerschaft am Rollstuhl- und HBRS zertifizierten Rehasport kommen von Aschaffenburg… mehr »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen