post-title Sitzblock auf dem Platz um die Wallonisch-Niederländische Kirche

Sitzblock auf dem Platz um die Wallonisch-Niederländische Kirche

Sitzblock auf dem Platz um die Wallonisch-Niederländische Kirche

Marc-Eric erkundet den Platz an der Wallonisch-Niederländischen Kirche und kann den Sitzblock aufgrund des fehlenden Kontrastes zum Untergrund nicht wahrnehmen.

Sitzblock auf dem Platz um die Wallonisch-Niederländische Kirche –  bald barrierefrei?

“Wie kommt ein stark Sehbehinderter mit der Gestaltung des Platzes zurecht?” Unsere Profis für Barrierefreiheit haben eine kleine Platzbegehung vorgenommen und sind auf diesen Sitzblock gestoßen. Ein großer Sitzblock mit verschiedenen Sitzhöhen steht mitten im Weg – OHNE die geringste farbliche Absetzung zum Untergrund.

Das ist geradezu eine Aufforderung zum Stolpern für stark seheingeschränkte Personen. Wäre der Sitzblock in einer dunklen Farbe gehalten, wie andere Beispiele auf dem Platz zeigen, hätte diese Sturzgefahr vermieden werden können.

Wir hoffen, dass es uns wieder einmal gelingt, mit der verantwortlichen Stelle der Stadt Hanau ins Gespräch zu kommen. Denn wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht: sobald wir begreiflich machen können, welche Details für eine bestimmte Personengruppe das Leben schwer bzw. gefährlich macht, gibt sich die Stadt Hanau große Mühe, die Gefahestellen zu beseitigen.

Vielleicht können wir bald an dieser Stelle wieder ein großes Dankeschön an die Baugesellschaft aussprechen?

Text und Bild: Marianne und Marc-Eric vom "Checker-Team MiH"

4 1 Abstimmen
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen