post-title Schmetterlinge zählen

Schmetterlinge zählen

Schmetterlinge zählen

Pfauenauge

Der Nabu in Hessen (Naturschutzbund) ruft alle Menschen auf bis 15.05.2020 die frühen Schmetterlinge zu zählen. Das sind Kleiner Fuchs, Tagpfauenauge, Zitronenfalter, Admiral und Trauermantel.

 

Wie diese kleinen Schönheiten aussehen, kannst Du Dir auf der Internetseite anschauen.

Zu den auffälligsten Frühlingsboten gehören die frühen Schmetterlinge, die als Falter überwintert haben oder früh schlüpfen und ab März wieder auf Futtersuche gehen.

 

Wie kann ich meine Schmetterlings-Beobachtungen melden?

Die Schmetterlings-Beobachtungen im Frühling kannst Du ganz leicht eingeben im bebilderten NABU-Naturgucker-Meldeformular.

Es ist nicht erforderlich, sich für das Melden einer Beobachtung registrieren zu lassen. Wer hingegen den vollen Funktionsumfang von NABU-Naturgucker nutzen und zum Beispiel auch Belegbilder hochladen möchte, muss sich zuvor eintragen. Die kostenlose Registrierung kann in wenigen Schritten durchgeführt werden auf NABU-Naturgucker. (klickt dazu oben rechts auf “anmelden” und dann auf “neu? registrieren..”)

Wir wünschen Euch viele großartige Ergebnisse mit den kleinen Faltern.

0 0 vote
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen