post-title Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO – 4-Tages-Reise nach Hamburg

Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO – 4-Tages-Reise nach Hamburg

Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO – 4-Tages-Reise nach Hamburg

Logo von Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO: Vorne sieht man den Schriftzug Rollstuhl-Erlebnisreisen, im Hintergrund die gezeichnete Skyline von Hamburg.

Eine tolle Sache! Die Rollstuhl-Erlebnis-Reisen GIAMBO gUG (haftungsbeschränkt) in Hamburg hat es sich zur Aufgabe gemacht Menschen, die im Rollstuhl sitzen, einen Ausflug nach und durch Hamburg zu ermöglichen.

Menschen, die einen hohen Pflegebedarf haben und aus eigenen Mitteln keine Reise finanzieren können, sollen durch die gemeinnützige Organisation gefördert werden. Für die oder den Betroffene*n ist der Ausflug kostenfrei. Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO finanziert sich aus Spenden und Fördergeldern.

Um in den Genuss zu kommen, gibt es definierte Teilnahmebedingungen:

  1. Pflegegrade 3-4
  2. Grundsicherung
  3. 24h-Assistenz
  4. Körperliche Behinderung

Informiert euch selbst auf der Seite von Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO und nehmt bei Bedarf Kontakt auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen