post-title Radwege für Handbiker:innen

Radwege für Handbiker:innen

Radwege für Handbiker:innen

Ein Schild entlang des Emsradweg weist handbikern den Weg- Das handbikersymbol ist magentafarben.

Im Urlaub sammeln wir Eindrücke von anderen Landschaften, anderen Menschen mit Ihrer Sprache, ihren Essensvorlieben, ihren Gärten und Gewohnheiten.

Manchmal kehren wir von einem Urlaub zurück, und nehmen uns für den Alltag nach dem Urlaub bestimmte Dinge vor: mehr frische Luft, weniger Fernsehen oder weniger Handy, öfter Freunde treffen …

Wir haben haben 2 Schilder mitgebracht, die uns beim Radfahren aufgefallen sind, und die wir aus dem Urlaub gerne in den Alltag mitnehmen würden:

  • Ein Handbiker-Schild, das Handbikern den Weg im Emsland weist. Im deutsch-niederländischen Grenzgebiet werden sukzessive immer mehr der 3.500 Kilometer steigungsfreien Radwege auf ihre Tauglichkeit für Handbiker untersucht und für Radfahrer mit Behinderungen entsprechend ausgeschildert.
  • Ein Schild auf dem Radweg westlich des Mains, dass für die Rücksicht aller auf dem Radweg wirbt.

Vielleicht werden ähnliche Schilder für handbiker-taugliche Wege bald auch in Hanau Teil unseres Alltags sein. Warum eigentlich nicht?

0 0 Stimmen
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen