post-title Nachbarschaftsplattform nebenan.de

Nachbarschaftsplattform nebenan.de

Nachbarschaftsplattform nebenan.de

Nachbarschaftsplattform nebenan.de: Das Bild der Startseite. An einem sonnigen Tag tritt eine Bewohnerin vor die Tür ihres Hauses. Oben steht: Verbinde dich mit deinen Nachbarn.

Was kann man nicht alles tun in der Isolation, wenn man zu Hause bleiben soll? Eine Idee zum Beispiel: nutzt die Möglichkeiten der digitalen Nachbarschafts-Plattformen.

 

Nebenan.de ist da nur ein Beispiel, welches aber in Deutschland mittlerweile weit verbreitet ist. Auch wir von “Menschen in Hanau” sind dort mit einem Organisationsprofil vertreten.

Was bietet nebenan.de? (ein Auszug)

  • ihr könnt mit Bürgerinnen und Bürgern aus eurer Nachbarschaft in Kontakt treten
  • erfahrt, was in der Nachbarschaft so läuft und geplant ist
  • helft euch gegenseitig und vor allem den bedürftigen Nachbarn
  • Angebot der klassischen Nachbarschaftshilfe – nur digital
  • bietet berufstätigen Eltern eine Entlastung bei der Kinderbetreuung an
  • unterstützt Ältere bei Einkäufen oder Arztbesuchen

 

In Zeiten des “social distancing” (Vermeidung von Kontakten) könnt ihr hier also mit euren Nachbarn in einen Austausch treten und gleichzeitig eure Hilfe in der schwierigen Lage der Corona-Pandemie anbieten.

0 0 Stimmen
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen