post-title Maske mit 4 Schnitten aus Einzelsocke

Maske mit 4 Schnitten aus Einzelsocke

Maske mit 4 Schnitten aus Einzelsocke

Die Frau auf dem Bild trägt eine schwarze Maske, die zum Schutz vor dem Virus aus einer Einzelsocken mit 4 Scherenschnitten erstellt wurde.

Du brauchst ganz schnell eine Maske, weil … es gibt viele Gründe. Aus einer Einzelsocke kann mit 4 Schnitten ohne Nähen eine bequeme Maske geschnitten werden.

Es ist zugleich eine gute Weiternutzung für meine gesammelten Einzelsocken.

Mit 4 Scherenschnitte zur Maske:
1. Sockenbund ca. 5 cm (je nach Gesichtsgröße) vom Bund aus gemessen abschneiden.
2. Den Schlauch der Länge nach aufschneiden.
3.  Das Rechteck parallel zur langen Seite falten und jeweils rechts und links (die beiden Ohrenhalterungen) einschneiden – aber nicht durchschneiden!!

Fertig!

(Die Idee ist nicht original meine, ich habe es von meiner Tochter erzählt bekommen.)
0 0 vote
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen