post-title Macht mit “Demokratie braucht Bewegung” – Interaktives Kunstprojekt

Macht mit “Demokratie braucht Bewegung” – Interaktives Kunstprojekt

Macht mit “Demokratie braucht Bewegung” – Interaktives Kunstprojekt

Radwerk von Klaus-Jürgen Guth

Klaus-Jürgen Guth wird mit einem interaktiven Kunstprojekt zum Thema “Demokratie braucht Bewegung” am 27.09.2019 beim Demokratie-RAUM vertreten sein.

Das Motto von Klaus-Jürgen Guth: Demokratie braucht Bewegung. Interaktives Projekt, eine Installation zum Mitmachen. Jeder kann mitgestalten.

Klaus-Jürgen Guth macht mit beim Demokratie-RAUM, WEIL …

… einfach zum Umdenken etwas wahrnehmen (mal um die Ecke denken).
Letztendlich ein Räderwerk aufbauen wo jeder sein Rad(t) mit einbringt,
denn nur gemeinsam bewegt sich etwas.

Wie würdest Du Dich beschreiben?

Ich bin Kunstinteressierter der sich temporär mit interaktiven Projekten mit anderen Menschen zusammenschließt. (im Sinne der sozialen Plastik ). Mit dem Ziel themenorientiertes von altbekannten in was Neues zu animieren. In diesen Fall geht es um alte Fahrräder. Ein Sinnbild, Demokratie bracht Bewegung.

Kunstwerk

Klaus-Jürgen Guth und sein Kunstwerk “Demokratie braucht Bewegung”

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite www.klausjuergenguth.com

Seid beim Demokratie-RAUM dabei • “Reden-Austauschen-Umdenken-Mitmachen”

0 0 Stimmen
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen