post-title LEGO® mit Braille Schrift

LEGO® mit Braille Schrift

LEGO® mit Braille Schrift

LEGO-Steine mit Braille-Schrift: Zu sehen sind verschiedene Steine auf einem Zettel mit Aufschrift

Die neue Generation der LEGO-Steine für blinde und sehbehinderte Kinder. Die LEGO – Gruppe entwickelte in Zusammenarbeit mit der LEGO – Stiftung und mit Blindenverbänden eine neue Lernmethode.

Das neue LEGO – Braille Kid wurde am 24. April 2019 in Paris auf der Sustainable Brands Conference von der LEGO Gruppe vorgestellt.

Noch ist die Testphase der Prototypen (Braille – Bausteine) nicht abgeschlossen.

Zur Zeit laufen umfassende Testungen in den Sprachen Portugiesisch, Dänisch, Norwegisch und Englisch. Deutsch, Französisch und Spanisch kommen zur Testung im 3.Quartal 2019 hinzu.

Nach dem Abschluss der Testphase, wird das LEGO – Braille Kid voraussichtlich 2020 im Handel erhältlich sein.

 

Braille – Was ist das?

Braille ist eine extra für Blinde und schwer sehbehinderte Menschen entwickelte Blindenschrift. Die Schrift wurde im Jahre 1825 von dem damals erst 16 Jahre alten Louis Braille entwickelt.

Das Schreibsystem ist gegliedert aus sechs Punkten, wovon drei in die Höhe mal zwei Punkte in die Breite gesetzt werden. Dies ergibt insgesamt 64 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Die Möglichkeiten die Punkte zu kombinieren reichen zum Schreiben von Buchstaben, Zeichen und Zahlen.

Durch dieses einfache Punktesystem kann die Brailleschrift leicht erlernt werden.

 

Wie funktioniert das LEGO – Braille Kid Set?

Die LEGO – Braille Bausteine sind in sechs Farben erhältlich.

Auf jedem LEGO – Braille Baustein befindet sich ein leicht zu ertastendes Braillepunktemuster. Entsprechend befinden sich auf den LEGO – Braille Bausteinen einzelne Buchstaben, Zahlen oder Zeichen.

 

Das LEGO – Braille Kid enthält etwa 250 Braille Bausteine. Auf den Bausteinen sind die Buchstaben des gesamten Alphabets zu finden sowie die Zahlen 0-9 und mathematische Symbole.

Damit die LEGO – Braille Bausteine auch für sehende Lehrende, Kinder, Schüler und Familienmitglieder in der selben Weise nutzbar sind, enthält jeder der Bausteine einen gedruckten Buchstaben, eine Zahl oder ein Zeichen.

Einzelne Braille Bausteine können zu Wörtern zusammengesetzt werden oder es kann auch nach Bedarf mit den Bausteinen gerechnet werden.

Um zu sehen, wie LEGO – Braille funktioniert, könnt ihr euch auch folgendes Video anschauen.

Artikel verfasst von: Astrid Ton

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen