Bushaltestelle:
Königsberger Straße oder Posener Straße, HSB Linien 5 und 10, zum Bolzplatz sind es mehr als 500 Meter zu laufen.

Parkplätze:
Es gibt einen Parkplatz in der Burgallee gegenüber der Otto-Hahn-Schule sowie Parkbuchten entlang der Zufahrtsstraße hinter der Kleingartenanlage. Es gibt auf der Zufahrtstraße zwei Behindertenparkplätze.

Toiletten:
Leider gibt es keine Toiletten in der Nähe.

Das ist uns beim Besuch aufgefallen:

Auf dem Parkplatz in der Burgallee gibt es weder zum Bürgerpark noch zum Zufahrtsweg hinter der Kleingartenanlage Hinweisschilder. Der Fußweg vom Parkplatz zum Bolzplatz ist für motorisch eingeschränkte Menschen sehr weit. Die Parkbuchten entlang der Zufahrtsstraße sind näher am Bolzplatz und deswegen besser. Weil es keine genaue Adresse gibt, führt das Navigationssystem nicht zum Ziel.

Die Anlage ist sehr gut gepflegt und liegt auf einem weitläufigem, naturnahen Gelände. Das Gelände ist übersichtlich und gut einsehbar. Die Wege sind ausgeleuchtet. Es gibt keine Wohnhäuser in der Nähe.

Das Basketballfeld und der Fußballplatz haben einen Kunststoffbelag. Die Skateranlage und nahe Umgebung ist asphaltiert und eignet sich gut für Rollstuhlfahrer.

Die Basketballkörbe sind in unterschiedlicher Höhe aufgehängt und so für Rolli-Fahrer erreichbar.

Die Sitzgelegenheiten liegen alle in der Sonne.

Besucht wurden die Anlage im Sommer 2017 von Jugendlichen, Betreuern und Eltern aus dem offenen Treff im Jugendzentrum Hans Böckler in Kooperation mit dem Behindertenwerk Main-Kinzig e.V. (BWMK) sowie jungen Erwachsenen aus Werkstätten des BWMK in Kooperation mit der Eugen-Kaiser-Schule.

Adresse

Adresse:

Am Hochgericht, 63454 Hanau

GPS:

50.1360063, 8.8834559

Telefon:

-

E-Mail:

-

Web:

-

Meine Strecke planen

Merkmale

rollstuhlgerecht

rollstuhlgerecht