post-title Integratives Tischtennistraining bei der SG Bruchköbel

Integratives Tischtennistraining bei der SG Bruchköbel

Integratives Tischtennistraining bei der SG Bruchköbel

Gruppenbild der Tischtennis-Damen II der SG Bruchköbel. In der Mitte Rita Thierolf im Rollstuhl

Integratives Tischtennistraining? In der Sportgemeinschaft 1868 Bruchköbel e.V. kein Problem.

Kaum eine Sportart ist so gut für Menschen mit Behinderung geeignet wie das Tischtennis. Nicht ohne Grund ist es eine der mitgliedstärksten Sportarten für Rollstuhlfahrer. Spielerisch und integrativ Tischtennis erlernen ist hier kein Problem. Neben taktischem und technischem Verständnis wird ganz bewusst Koordination und Körperbeherrschung geschult.

Egal ob Kinder oder Erwachsene, mit viel Spaß trainieren und verbessern wir uns gemeinsam. Und wer sich im sportlichen Wettkampf messen will – wir sind Mitglied im HBRS und ermöglichen interessierten Sportlerinnen und Sportlern gerne die Teilnahme an regionalen und überregionalen Wettkämpfen.

Mit Matthias Sauer (B-Lizenz Gesundheits- und Rehasport, C-Lizenz Behindertensport) verfügen wir über einen erfahrenen und qualifizierten Trainer.

Wir trainieren in der Tischtennishalle der Heinrich-Böll-Schule Bruchköbel, Pestalozzistraße 1 in Bruchköbel.

https://www.sg-bruchkoebel.de/sportstaetten-anfahrt-tischtennis.html

 

0 0 Stimmen
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen