post-title Gärtnern im Garten des Lebenshilfe-Hauses, mach mit!

Gärtnern im Garten des Lebenshilfe-Hauses, mach mit!

Gärtnern im Garten des Lebenshilfe-Hauses, mach mit!

Gärtnern im Garten des Lebenshilfe-Hauses, mach mit!

Natur-Garten-Freunde aufgepasst. Der Förderverein des Garten des Lebenshilfe-Hauses (Landstraße 1) sucht Hobby-Gärtner und Natur-Garten-Freunde, die beim Umgestalten sowie dauerhaften und nachhaltigen Bepflanzen des Gartens mithelfen möchten. 

Für die Landesgartenschau im Jahr 2002 wurde der Garten des Lebenshilfe-Hauses als Sinnesgarten angelegt. Mit Pflanzen zum Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken. Als Ort, an dem Jede:r, egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung, der Natur nahe sein kann und die Freizeit daran verbringen kann. Viele Pflanzen von damals gibt es nicht mehr, weil der Standort nicht der Richtige war, andere wurden nicht gepflegt, weil das Wissen fehlte.

Einfach Mitmachen!

In dem gegründeten Förderkreis kann Jede:r der Zeit und Lust hat sein Wissen und Können einbringen, um diesen natürlichen Rückzugsort (wieder) zu einer Oase für Mensch und Tier zu machen. Dabei wird mit plastikfreiem Gärtnern und der Verzicht von Schädlingsbekämpfungsmitteln oder Kunstdüngern auch auf Nachhaltigkeit geachtet.
Das ist beispielsweise für Nicht-Gartenbesitzer eine super Gelegenheit sich im Grünen auszutoben. Aber auch alle anderen, sind herzlichst eingeladen mit zumachen. Wenn ihr gerne dabei sein möchtet, schreibt einfach eine Mail an die Kräuterhexe Karin Kohl-Take unter kraeuterkarin@gmail.com oder ruft sie unter 06181-4288530 an.

Auf dem Foto sieht man einen trockengelegten Brunnen, in dem sich nun große Steine und Pflanzen befinden. Auf dem Bild sieht man ein großes, längliches Hochbeet mit vielen Pflanzen darin.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen