Interkulturelles Zentrum Heidelberg – was ist auf Hanau übertragbar?

Interkulturelles Zentrum Heidelberg – was ist auf Hanau übertragbar?

Interkulturelles Zentrum Heidelberg – was ist auf Hanau übertragbar?

Am 07.06.2022 sprechen Leiterin Jagoda Marinić und Integrationsbürgermeister Wolfgang Erichson über ihre Erfahrungen bei der Entstehung des Interkulturellen Zentrums (IZ) der Stadt Heidelberg. Danach werden wir mit den Teilnehmenden in den Austausch gehen, was wir uns für Hanau vorstellen und wünschen.

Die Veranstaltung findet um 18:00 Uhr im Kulturforum in Hanau statt und wurde vom Verein „Menschen in Hanau e.V.“ initiiert.

Ein ähnliches Zentrum wie das Interkulturelle Zentrum Heidelberg soll in Hanau entstehen. Das „Zentrum für Demokratie und Vielfalt“ (ZDV) ist eine Reaktion auf den rassistischen Anschlag vom 19. Februar 2020, bei dem 9 Hanauer:innen ermordet wurden.

Das ZDV soll eine Anlaufstelle sein, um Demokratie und Vielfalt als zentrale Werte in Hanau zu verankern.

Das IZ in Heidelberg macht vor, wie kulturelle Vielfalt als wichtiges politisches Thema in einer Stadt platziert werden kann. Seit 2014 wurde es unter der Leitung von Jagoda Marinić aufgebaut und befindet sich in Trägerschaft der Stadt. Dort werden u.a. Veranstaltungen organisiert, Netzwerke gestärkt sowie Räume für Selbstorganisationen von Menschen mit Migrationsgeschichte zur Verfügung gestellt.

Das Zentrum in Hanau befindet sich gerade im Aufbau und kann daher von den Erfahrungen aus Heidelberg lernen.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit des Austauschs und der Diskussion. Ein lebendiger Austausch der Kulturen – das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg als Modell für Hanau?

 

Mit dabei sind:

Jagoda Marinić, Leiterin IZ Heidelberg sowie Autorin und Journalistin (u.a. Sheroes – Neue Held*innen braucht das Land, Die Namenlose, Podcast “Freiheit Deluxe”)

Wolfgang Erichson, Bürgermeister für das Dezernat Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste

Andi Jäger, Leiter Amt für Demokratie, Vielfalt und Sport

Unsere Pressemitteilung zu der Veranstaltung könnt ihr hier finden: Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg als Modell für Hanau

Die Veranstaltung in Kurzform

Was: Impuls, Diskussion und Austausch mit Jagoda Marinić und Wolfgang Erichson zum Interkulturellen Zentrum, Heidelberg und Zentrum für Demokratie und Vielfalt, Hanau

Wann: 07. Juni 2022, um 18:00 Uhr

Wo: Hanau – Kulturforum Hanau, Am Freiheitsplatz 18, 63450 Hanau

ÖPNV / Busse / HSB: Linie 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 10, 12, 560, 562, 563, 564, 565, 566, MKK 22, 23, 31, 33, 52, 53 und 54 (Haltestelle: Freiheitsplatz) 

Der Raum ist barrierefrei zu erreichen – eine barrierefreie Toilette ist vorhanden.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, hilft uns aber bei einer Abschätzung (sylvie@menschen-in-hanau.de).

0 0 Stimmen
Article Rating
Start:

2022 Juni 7 18:00

Ende:

2022 Juni 7 20:00

Eintrittspreise & Tickets

Kostenlos

Dieses Ereignis hat keine Eintrittsgebühren

Veranstaltungsort

Adresse:

Kulturforum hanau

GPS:

50.134833358783, 8.9166327628317

This is fix for colorbox for small devices, This is fix for colorbox for small devices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Weitere Veranstaltungen

Lädt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen