Diskussions-RAUM – Von „Frauenquote“ bis „Gender-Sternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?

Diskussions-RAUM – Von „Frauenquote“ bis „Gender-Sternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?

Diskussions-RAUM – Von „Frauenquote“ bis „Gender-Sternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?

In unserem nächsten Diskussions-RAUM möchten wir mit Euch über das Thema „Frauenquote“ bis „Gender-Sternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?” diskutieren. Natürlich kannst Du auch einfach dabei sein und zuhören? Jede:r ist willkommen!

Kurzinformationen zum Thema

Von „Frauenquote“ bis „Gender-Sternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?

Rätsel zur Einstimmung auf unser Thema:
Dr. Brandt wohnt in Hamburg und hat einen Bruder in Berlin, Prof. Brandt. Prof. Brandt hat aber keinen Bruder in Hamburg.
Wie kann das sein?

Mit über 50% Anteil in der Weltbevölkerung sollte es 2020 selbstverständlich sein, dass Frauen in Führungspositionen, sogenannten ‚typischen Männerberufen‘ und Vorständen auch zu 50% vertreten sind. An diesem Punkt sind wir noch lange nicht. Deshalb diskutiert selbst die CDU über eine Frauenquote. Aber brauchen wir das wirklich?

In dieser Diskussions-Runde wollen wir darüber sprechen, ob/ warum Frauenquoten sinnvoll sind und ob es andere Wege geben könnte, wie wir Frauen in unserer Gesellschaft sichtbarer machen.

Wenn wir noch immer über Themen wie Gender-Sternchen streiten, sind wir dann überhaupt  bereit für echte Parität in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft?

Anmerkungen:

Wort-Bedeutungen:
Eine Erklärung zu dem Wort “Gender” / “gendern” findest du hier.
Das Wort “Parität” bedeutet Gleichstellung / Gleichheit / Gleichwertigkeit

Foto-Collage für den Beitrag:
Das Magazine “Elle UK” hat vor 5 Jahren ein Video veröffentlicht, in dem sichtbar wird, wie wenige Frauen in hohen Positionen sind. Schaut Euch das Foto links an. Es zeigt ein Parlament in voller Besetzung und wenn ihr auf die rechte Seite des Fotos schaut, dann ist es die selbe Situation, nur alle Männer wurden aus dem Foto entfernt. Übrig bleibt ein fast leerer Sitzungssaal.

Weitere Fotos sind hier zu finden.

Diskussions-RAUM – wie geht’s

In entspannter und offener Atmosphäre möchten wir Themen diskutieren. Unsere Expertinnen und Experten werden ihr jeweiliges Thema vorstellen. Sie geben einen kurzen Impuls, also eine Einführung in ihre Gedanken und danach sind alle gefragt. Anschließend kann, soll diskutiert werden, kann jeder seine Gedanken und Ideen dazu sagen.

Uns ist es wichtig, sich auszutauschen und zuzuhören. Die Themen von ganz unterschiedlichen Standpunkten zu beleuchten, Interpretationen und Wahrnehmungen zu berücksichtigen.

Wir möchten einem offenen demokratischen Dialog RAUM geben, in dem wir uns mit viel Respekt begegnen.

Dies ist der erste Diskussion-RAUM, bei dem wir gerne wieder mit Euch im Außenbereich von Ellis Café & Bistro direkt diskutieren möchten.

In gemütlicher Atmosphäre könnt ihr euch bei einem Heiß- oder Kaltgetränk sowie einem Kleinen Snack oder hört einfach zu oder diskutiert mit.

Die Veranstaltung in Kurzform

Was: Von „Frauenquote“ bis „Gendersternchen“ – Ist mitgemeint nicht genug?

Wann: Donnerstag, 6. August 2020 ab 19:00 Uhr etwa 1,5 bis 2 Stunden

Wo: Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Weitere Informationen bei sylvie.janka@menschen-in-hanau.de oder über Sylvie: 0171 88 50 357

 

0 0 vote
Article Rating
Start:

6. August 2020 19:00

End:

6. August 2020 20:30

Fees & Tickets

Free

This event has no entrance fee

Event Venue

Address:

-

GPS:

-

This is fix for colorbox for small devices, This is fix for colorbox for small devices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere Veranstaltungen

Loading…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen