post-title Ein bisschen Frühling und Ostern muss sein … von Jessica und Renate

Ein bisschen Frühling und Ostern muss sein … von Jessica und Renate

Ein bisschen Frühling und Ostern muss sein … von Jessica und Renate

Grüner Hintergrund, davor ist ein Wassermal-Kasten, Salz-Figuren, Pinsel und im Vordergrund in einem grauen Strampler hält ein Baby einen Pinsel.

Meine Mama sagt: „Wenn wir so viel zu Hause sind, könnte ich doch irgendwie Ostergrüße machen mit dem, was da ist.”

Aktiv sein in besonderen Zeiten ist sehr, sehr wichtig.

Und bisschen nach Frühling und Ostern soll es bei uns auch aussehen, oder?

“Ah, die Vorräte reichen für Salzteig.”

Wo ist das Rezept für Salzteig?

Ich brauche

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Salz
  • 1 L Öl

alles kneten und los geht es. PAUSE: trocknen lassen oder bei 140 Grad im Backofen backen, damit sie richtig fest werden.

Und dann PAUSE: trocknen lassen oder bei 140 Grad im Backofen backen, damit sie richtig fest werden.

Dann wird angemalt mit Wasserfarben und ein Aufhänger kommt dazu.

Und schon ist Frühling und Ostern

… und schon ist Frühling und Ostern.

Liebe Grüße von Jessica und Renate

0 0 vote
Article Rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen