archive-title Kategorie-Archive: Wissen

Kategorie-Archive: Wissen

„Mobility Scouts“ in Hanau – Menschen in Hanau haben mitgemacht

Mit dem Motto „Ältere Menschen gestalten eine altersgerechte Lebenswelt“ begann das europäische Projekt Mobility Scouts im September 2017 in Hanau. Am 20. März fand die Abschluss-Veranstaltung statt. Alle Teilnehmenden sind sich einig: in Hanau wird weiter an dem Thema gearbeitet. Mobility Scout ist ein Erasmus+-Projekt und wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Im Jahr 2060 […]

mehr lesen

Free your Stuff Hanau – Eine Verschenk-Community

Ihr habt Möbel, Bücher, alte Schallplatten oder Fitnessgeräte zu verschenken? Ihr benötigt eure Sportschuhe oder euer Smartphone nicht mehr? Kein Problem. Über die Facebook Gruppe „Free your Stuff Hanau“ könnt ihr diese Artikel an andere Mitglieder verschenken. Gründerin Katrin Nie hat diese Gruppe ins Leben gerufen und ermöglicht so einen einfach Austausch und den schonenden […]

mehr lesen

Sehbehindertentag 2017 – Thema „Audiodeskription“

Am 06.06. findet alljährlich der „Tag der Sehbehinderten“ statt. Jedes Mal steht er unter einem anderen Thema. In diesem Jahr geht es darum, die Audiodeskription (abgekürzt = AD) bei Fernsehern und im Kino bekannter zu machen. Auch sehbehinderte Menschen schauen Fernsehen – und das möchten sie auch, wenn die Augen schwächer werden. Leider werden sie bei […]

mehr lesen

Girl’s Day and Boy’s Day – in leichter Sprache

Warum gibt es den Girl’s Day? – Mädchen-Zukunftstag am 27.04.2017 Mädchen wollen oft Kauf-Frau oder Friseurin werden. Kauf-Frauen arbeiten in Geschäften und verkaufen Dinge. Zum Beispiel Kleidung oder Lebensmittel. Friseurinnen schneiden und färben Haare. Aber es gibt noch viel mehr Berufe. Berufe, die Mädchen vielleicht auch gut können. Aber an die sie noch nicht gedacht […]

mehr lesen

Das habe ich nicht gewusst: UK

Unterstützte Kommunikation (UK) Stellen Sie sich folgende Situation vor: Das kleine Schild am Kragen des neuen Pullovers kratzt. Sie jucken sich, werden unruhig. Ein freundlicher Mensch fragt was los ist. Aus ihrem Mund kommen unverständliche Laute. Sie sind fit im Kopf, beherrschen aber wegen einer körperlichen Behinderung die Lautsprache nicht. Sprachlos sind sie trotzdem nicht.

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen